Berta, Josef

Aus Jagdfibel
Version vom 16. Januar 2014, 12:14 Uhr von Volker Seifert (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Berta.jpg

Josef Berta ( * 24.09.1856 in Fulda, gest. am 20. Juli 1936) war ein bedeutender Kynologe.

Er gründete zusammen mit Gleichgesinnten am 3. März 1895 den Rasseverein "Pinscherklub" in Köln, den heutigen Pinscher-Schnauzer-Klub und war von 1895 bis 1915 dessen 1. Vorsitzender.

Berta war auch in den kynologischen Dachorganisationen in Deutschland tätig. Zuerst in der Delegiertencommission, später im Kartell, welches die Vorläuferorganisation des heutigen Verbands für das deutsche Hundewesen (VDH)

1913 - 1936 Schriftleiter der Zeitschrift "Hundesport und Jagd"

Ab 1925 Schriftleiter der Zeitschrift "Sportblatt".

Ab 1926 Schriftleiter der Zeitschrift "Der Hund".

Werke

  • Der Hundesport., 1928

Artikel