Baader, Gustav

Aus Jagdfibel
Version vom 7. August 2022, 15:29 Uhr von Volker Seifert (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Prof. Dr. Gustav Baader (* 4. April 1878 in Alzey, † 10. September 1956)

1922 - 1926 Leiter der Forstschule Schotten

1935 - 1939 Mitherausgeber der Allgemeinen Forst- und Jagdzeitung

1941 - 1944 Herausgeber der "Mitteilungen der Hermann-Göring-Akademie der Deutschen Forstwissenschaft"

Werke

  • Die Veranschlagung des Zuwachses bei Waldvertragsregelungen. Hof- und Universitätsdruckerei O. Kindt, 1913
  • Das Fachwerk und seine Beziehungen zum Waldbau. Hof- und Universitätsdruckerei O. Kindt, 1914
  • Vergleichende Kieferndurchforstungsversuche. Bericht der Hessischen Versuchsanstalt. Frankfurt: Sauerländer, 1934
  • Die Räumliche und zeitliche Ordnung im Wald. 1937
  • Der Kiefernüberhaltbetrieb. Eine ertragskundliche und betriebswirtschaftliche Untersuchung. Frankfurt: Sauerländer, 1941
  • Forsteinrichtung als nachhaltige Betriebsführung und Betriebsplanung. Frankfurt: Sauerländer, 1942
  • Die Aufforstung der Kahlflächen im Lande Rheinland-Pfalz. 1949
  • Untersuchungen über Randschäden. Frankfurt: Sauerländer, 1952
  • Die geistigen Grundlagen in der Forstwirtschaft am Beispiel der Forsteinrichtung. 1953
  • Die Wildschäden in Rheinland-Pfalz und Vorschläge für ihre Verminderung. Frankfurt: Sauerländer, 1956

Weitere Informationen