Hubertustag

Aus Jagdfibel
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Hubertustag ist ein Namenstag am 3. November eines jeden Jahres. Er ist dem heiligen Hubertus von Lüttich gewidmet.

Die Gebeine des heiligen Hubertus wurden am Hubertustag, dem 3. November 743 erhoben. Am und um diesem Datum herum finden Hubertusmessen und Hubertusjagden statt.

Der Hubertustag wird auch scherzhaft Allerhasen genannt. In Verbindung mit den ersten beiden Novemberfeiertagen ist die Festfolge also Allerheiligen, Allerseelen und Allerhasen.